Wichtige Informationen zur Notbetreuung in den Osterferien

Die Notbetreuung in den Osterferien ist den Kindern vorbehalten, deren Sorgeberechtigten in „systemrelevanten“ Berufen tätig sind. Nähere Ausführungen hierzu finden Sie unter: https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/hkm/hkm-musterformular_notbetreuung_an_den_wochenenden_und_feiertagen.pdf

Sollten Sie für Ihr Kind, das direkt an der Mathias-Bauer-Schule beschult wird, kurzfristig doch Notbetreuung benötigen, wenden Sie sich bitte ans Sekretariat 05621-2081 (Der Anrufbeantworter wird auch in den Ferien, bis auf die Feiertage, mindestens einmal täglich abgehört) oder direkt per E-Mail an i.paltinat@bfz-waldeck-frankenberg.de

Hotline Notbetreuung des Staatlichen Schulamtes 0151-61870541


Tage der Diversität

Die Tage der Diversität werden aufgrund der aktuellen Lage verschoben. Ein neuer Termin folgt. Die Grundkonzeption hierzu finden Sie in diesem Papier.

Download
Grundkonzeption.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Wir sind für Sie umgezogen…


Es lebe die Vielfalt!

Schulen machen Inklusion – Inklusion macht Schule

Die Idee

Gemeinsam mit Ihnen, den Regelschullehrkräften und Erziehungsberechtigten, möchten wir, die Lehrkräfte des Wildunger Beratung- und Förderzentrums, Inklusion in unserem Einzugsgebiet ermöglichen. 

Entsprechend vorgegebener Kontingente erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen vor Ort tragfähige Konzepte, bieten Fortbildungen und Unterstützung im Unterricht, um Schule zusammen noch mehr zu einem Ort der Vielfalt werden zu lassen.  Einem Ort, der das Besondere des Einzelnen wertschätzt.

Feedback



Nicht der einzelne Schüler, die einzelne Schülerin muss sich ändern sondern unser Schulsystem… denn wenn du als Pinguin geboren wurdest, machen auch sieben Jahre Psychotherapie aus dir keine Giraffe!

In Anlehnung an Eckart von Hirschhausen